Sie befinden sich hier

06.09.2014 11:53

KddR RückenGesundheit Kinder Bewegungs- und Haltungsförderung

In den Handlungsempfehlungen der Spitzenverbände zur Umsetzung des §20/20a im SGB V wird  ausdrücklich das Konzept der KddR gefordert. Die ersten Studienergebnisse zur Wirksamkeit und Nachhaltigkeit vor allem in Bezug auf den bio-psycho-sozialen Ansatz liegen vor (Scholle, Uni Jena 2012). Unter der Federführung des VPT wurde nun in der Konföderation der Deutschen Rückenschulen das Curriculum KddR RückenGesundheit Kinder fertiggestellt. Dieses orientiert sich eng an den Vorgaben der aktuellen Handlungsempfehlungen der GKV.

Wichtige Änderung bei dem Konzept: Der Titel "KddR RückenGesundheit Kinder – Bewegungs- und Haltungsförderung" ersetzt den Begriff Kinder Rückenschule. Das Seminar zum Curriculum wird als Weiterbildung nun auch in allen Landesgruppen des VPT angeboten.

Weiter...

Kontextspalte