Sie befinden sich hier

03.05.2014 11:39

Patientenzeitschrift "meine Physiopraxis"

Das neue Patienten-/Kundenmagazin „meine Physiopraxis” war im März Anlass für alle LG-Vorsitzenden, nach Stuttgart zu reisen, um dort mit den MitarbeiterInnen des Thieme-Verlages über die bisherige Resonanz auf das neue Medium in Meinungs- und Erfahrungs-austausch zu treten. Dabei wurde der offizielle Startschuss für die Zeitung von Physiotherapeuten für Patienten gegeben, in deren Mittelpunkt die Förderung der Selbstständigkeit der Patienten steht.
  
Die Zeitschrift dient dem Physiotherapeuten als Kommunikations-medium, aber auch als Kundenbindungsinstrument. Sie bietet den Patienten Lösungen (so geht´s, das hilft Ihnen...), Emotionen (Patienten erzählen...), Beratung (der VPT informiert), Aktivität (Tests, Eigenübungen) und Gesprächsstoff (Studienergebnisse). 

Weiter...

Kontextspalte